Showdown in Laramie


Showdown in Laramie – Westerngeschichten aus der edition oberkassel

Neue Romane und Erzählungen, die zur Zeit des Wilden Westens spielen und die man nicht direkt zu den Klassikern des Genres zählt, sucht man im deutschsprachigen Raum oftmals vergebens. Umso schöner, dass jetzt im Düsseldorfer Verlag edition oberkassel eine Sammlung mit Westerngeschichten erschienen ist, in der die Zeit von Billy the Kid, Sitting Bull und Wyatt Earp zu neuem Leben erweckt wird.1_1 [weiterlesen]

Die Navajo Indianer


Die Navajo Indianer

Da wir uns in unserem Blog bereits mit Cowboys und Cowgirls auseinandergesetzt haben, möchten wir diesen Artikel einem der bekanntesten Indianerstämme des Wilden Westens widmen – den sogenannten Navajo Indianern.

Die Navajo sind ein Volk bestehend aus rund 332.100 Stammesangehörigen und somit das zweitgrößte Indianervolk der Vereinigten Staaten. Die Navajo leben in New Mexico, Arizona und dem südöstlichen Utah. [weiterlesen]

Mountain Men – Trapper, Pelzhändler und Entdecker


Mountain Men – Trapper, Pelzhändler und Entdecker

Nach einer etwas längeren Schreibpause aufgrund der Weihnachtsfeiertage melden wir uns mit diesem ersten Blogartikel im neuen Jahr zurück. Bevor wir uns mit den sogenannten Mountain Men befassen, möchten wir allen unseren Lesern ein gutes, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr 2015 wünschen!

Im heutigen Blogartikel wollen wir uns mit den Mountain Men befassen, welche in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts die Wälder der Rocky Mountains durchstreiften. Ihr Hauptaufgabenbereich war die Jagd auf Biber, da Sie vom Verkauf der Felle lebten.
Wer sind die Mountain Men? [weiterlesen]