Der Wilde Westen – Cowboys und Banditen


Der Wilde Westen – Cowboys und Banditen

Heute wollen wir uns jenen Cowboys widmen, die vom rechten Weg abgekommen sind und ihr Geld mit zwielichtigen Jobs und Überfällen verdienten. Leider waren viele Cowboys aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Lage ihrer Arbeitgeber oder aufgrund einer saisonalen Anstellung gezwungen, auf andere – illegale Art und Weise – Geld zu verdienen. [weiterlesen]

Cowgirls – Frauen und deren Rolle im Wilden Westen


Cowgirls – Frauen und deren Rolle im Wilden Westen

Oft wird der Wilde Westen als eine von harten Männern beherrschte Welt beschrieben, in der die Rolle der Frau eine untergeordnete war. Doch wie wir nicht erst seit dem altbekannten Sprichwort wissen, steht hinter jedem starken Mann eine noch viel stärkere Frau. In unserem heutigen Blogartikel möchten wir uns dem weiblichen Geschlecht und deren Stellung in der neuen Welt bzw. deren Leben an der Seite der Cowboys widmen. [weiterlesen]

Die Entstehung des Berufes der Cowboys


Die Entstehung des Berufes der Cowboys

Auch heute noch ranken sich viele Sagen und Mythen um die Zeiten, in denen der Wilde Westen von Cowboys beherrscht wurde. Noch heute steht der Begriff Cowboy als Sinnbild für Mut, Härte und Entschlossenheit. Im Grunde lässt sich der Begriff Cowboy mit „Kuhjunge“ ins Deutsche übersetzen. Die in Nordamerika gebräuchliche Bezeichnung entwickelte sich in der Zeit um 1865 als riesige verwilderte Rinderherden in Texas zusammengetrieben werden sollten. Auch in anderen Ländern der Welt kennt man die Cowboys – allerdings unter anderem Namen. So werden diese beispielsweise in Argentinien Gauchos, in Mexico Charros und in Brasilien Vaqueiros genannt. In Australien heißen sie Stockmen. [weiterlesen]

Workerboots WB-32


Workerboots WB-32
Workerboots WB-32

Das Produkt in unserem Shop: Workerboots WB-32

In den folgenden Zeilen möchten wir kurz den Workerboot WB-32 vorstellen. Workerboots haben eine lange Tradition in den USA. [weiterlesen]